• Westumgehung jetzt 01
  • Westumgehung jetzt 02
  • Westumgehung jetzt 03
joomla templates top joomla templates template joomla

Neue Hoffnung für Hüttendorfer Talquerung

7.4.2011 - Verkehr

Seit annähernd fünf Jahrzehnten hoffen die Bürgerinnen und Bürger im Fürther Norden auf eine Entlastung vom Durchgangsverkehr durch die Realisierung der lange geplanten und angestrebten Hüttendorfer Talquerung. Neben Stadeln gilt das vor allem für Vach, wo Oberbürgermeister Thomas Jung und Stadtbaurat Joachim Krauße bei einem Ortstermin dieser Tage neue Hoffnung machen konnten. Denn die bayerische Staatsregierung hat in ihrer Entwurfsplanung für den Ausbau der Staatsstraßen dem Projekt eine höhere Priorität beigemessen als in den vielen Jahren zuvor.

Das Vorhaben ist von der „Dringlichkeitsstufe 2“ in „1 R“ (R steht für Reserve) gerutscht. Was bedeutet, ...

Weiterlesen auf www.fuerth.de